SPD Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles bei ACO Guss

Andreas Rahm Allgemein 0 Comments

ACO Guss begrüßt SPD Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles zur Betriebsräte Konferenz in der Gießerei in Kaiserslautern
Die Kaiserslauterer Gießerei ACO Guss war am 28. Mai 2015 Gastgeber der Betriebs- und Personalrätekonferenz im Wahlkreis von Gustav Herzog MdB.
Andrea Nahles sprach und diskutierte zu aktuellen, arbeitspolitischen Themen.
Im Rahmen einer Betriebsführung hat der Firmeninhaber, Gesellschafter Hans-Julius Ahlmann, der Bundesministerin Nahles, dem Bundestagsabgeordneten Gustav Herzog, Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel sowie dem SPD Fraktionsvorsitzenden Andreas Rahm, den heutigen modernen Produktionsstandort vorgestellt, zu dem sich die Traditionsgiesserei seit der Übernahme des ehemaligen Guss- und Armaturwerks durch die Rendsburger ACO Gruppe seit 1997 entwickelt hat. In dem leistungsstarken Schmelzbetrieb produzieren heute rund 300 Mitarbeiter in Kaiserslautern bis zu 75.000 Tonnen Gusseisen im Jahr.

The following two tabs change content below.

Andreas Rahm

Fraktionsvorsitzender der SPD Fraktion Kaiserslautern. "Humor, menschliches Verständnis und Toleranz, sind das Rezept, mit dessen Hilfe Probleme gelöst werden."

Neueste Artikel von Andreas Rahm (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.