Hjärtligt välkommen

Andreas Rahm Allgemein 0 Comments

SPD-Fraktion gratuliert IKEA zur Eröffnung

Am 13. August 2015 öffnete in Kaiserslautern das 50. Einrichtungshaus in Deutschland, das zweite in Rheinland-Pfalz. „Wir freuen uns über die neuen Farben in der Stadt“, sagten die anwesenden SPD-Stadtratsmitglieder einstimmig. „IKEA ist ein weiterer, großer Mosaikstein für die Attraktivierung der Einkaufsstadt Kaiserslautern.“
„Wichtig für Kaiserslautern sind die neu geschaffenen Arbeitsplätze“, so der Fraktionsvorsitzende Andreas Rahm. „Künftig arbeiten 220 Menschen im Einrichtungshaus, die meisten Arbeitsplätze (rund 190) sind neu entstanden, hinzukommen erfahrene IKEA-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus anderen Einrichtungshäusern. Besonders erfreulich ist es, dass fast alle neuen Mitarbeiter aus Kaiserlautern und der Region kommen. Darüber hinaus ist die Ansiedlung für die Stadt von entscheidender Bedeutung, da IKEA nach eigenen Angaben Gewerbesteuer in Millionenhöhe zahlen wird.“
Die SPD-Fraktion begrüßt ebenfalls, dass IKEA einen vorbildlichen Beitrag zur Energiewende leistet. Nicht nur, dass man im Sinne der Nachhaltigkeit auf ein innovatives Energiekonzept setzt: Eine Photovoltaik-Anlage (kühlt das Haus im Sommer zu 100 Prozent) kombiniert mit einem Blockheizkraftwerk (Heizung im Winter) sorgen für eine CO2-Ersparnis von 30 Tonnen. Hinzu kommt aber noch die CO2-Ersparnis, weil viele Menschen aus Kaiserslautern und der Umgebung nun nicht mehr in andere Städte zu IKEA fahren müssen. Auf dem Areal mit 1.200 Parkplätzen gibt es für Elektroautos eine E-Tankstelle. Auch ohne Auto kommt man bequem ins neue IKEA-Haus mit eigener Bushaltestelle (Linie 101 und 105) und guten Anschlüssen in die Innenstadt. Neue Fuß- und Radwege machen das Gebiet für Fußgänger und Radfahrer leicht und sicher erreichbar. Mit dem Standort revitalisiert IKEA zudem eine bereits versiegelte Fläche. Entstanden ist ein „grüner Parkplatz“ mit breiten Grünstreifen und ortstypischer Begrünung. Auf 200 Quadratmetern ist der erste IKEA-Outdoor-Spielplatz in Deutschland entstanden.
Rundum also eine gelungene Neuansiedlung in und für Kaiserslautern.

IKEA_EröffnungWillkommen IKEA !

The following two tabs change content below.

Andreas Rahm

Fraktionsvorsitzender der SPD Fraktion Kaiserslautern. "Humor, menschliches Verständnis und Toleranz, sind das Rezept, mit dessen Hilfe Probleme gelöst werden."

Neueste Artikel von Andreas Rahm (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.