Karl-Mildenberger-Weg

Andreas Rahm Allgemein 0 Comments

Der Weg zum neuen Bahnhaltepunkt in Hohenecken hat bislang keinen Namen.
Nach der Idee des SPD-Ortsvereins Hohenecken könnte dieser künftig“Karl-Mildenberger-Weg“ heißen.
Die SPD-Stadtratsfraktion Kaiserslautern unterstützt diesen Antrag. Der Boxer Karl Mildenberger war ein Ausnahmetalent seiner Zeit und ein echter Hohenecker.
Den Weg nach seinem Namen zu benennen, würde seine sportlichen Verdienste würdigen. Die SPD-Fraktion gibt die Anregung weiter an den Ortsbeirat.
The following two tabs change content below.

Andreas Rahm

Fraktionsvorsitzender der SPD Fraktion Kaiserslautern. "Humor, menschliches Verständnis und Toleranz, sind das Rezept, mit dessen Hilfe Probleme gelöst werden."

Neueste Artikel von Andreas Rahm (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar