Investition in die Kultur-Zukunft

Andreas Rahm Allgemein 0 Comments

Kammgarn: SPD-Fraktion für Ausbau der Schreinerei

Auf Antrag der SPD-Stadtratsfraktion im Stadtrat wurde die Stadtverwaltung beauftragt zu prüfen, was ein Um-/Ausbau der „Schreinerei“ in der Kammgarn kostet, und ob es für diese Maßnahme Fördermittel gibt. „Diese Informationen sind Grundlage zur weiteren Diskussion über Realisierungsmöglichkeiten“, begründete der SPD-Fraktionsvorsitzende Andreas Rahm den Antrag. Bis auf das Kesselhaus wäre die Kammgarn damit fertiggestellt. Höhere Einnahmen durch bessere Ausnutzungsmöglichkeiten wären die Folge.

Hintergrund des SPD-Antrages ist die Tatsache, dass die Schreinerei zurzeit ein Rohbau ist und nur in den Sommermonaten genutzt bzw. bespielt werden kann. Mit einem Ausbau könnte die Kammgarn zahlreichen Mietanfragen gerecht werden. Weiter gedacht könnte ein Ausbau eine ganztägige Öffnung der Kammgarn bedeuten, und in Verbindung zum Beispiel mit einem „Kulturbiergarten“ den neuen Hochschul-Campus und das komplette Gebiet  bereichern. Ein Areal, das Wissenschaft und Lehre, Familie und Freizeit und Kultur im Westen der Stadt vereint.

The following two tabs change content below.

Andreas Rahm

Fraktionsvorsitzender der SPD Fraktion Kaiserslautern. "Humor, menschliches Verständnis und Toleranz, sind das Rezept, mit dessen Hilfe Probleme gelöst werden."

Neueste Artikel von Andreas Rahm (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar