Herzlichen Glückwunsch

Andreas Rahm Allgemein 0 Comments

Von der ersten Stadtratssitzung am 1. September 2007 bis heute: Zehn Jahre ist Oberbürgermeister Klaus Weichel im Amt. Das erste Lautrer Stadtoberhaupt in der Geschichte, das wiedergewählt wurde.

Vom Hotel am Stiftsplatz, über die vielen erfolgreichen Neuansiedlungen bis hin zu den höchsten Gewerbesteuereinnahmen, die die Stadt Kaiserslautern je hatte, hat er viel für seine Geburts- und Heimatstadt erreicht. Der IT-Standort Kaiserslautern, seine Institute und die Ausgründungen, die heute bereits produktive Arbeitsplätze schaffen, sind ein wichtiges Anliegen seiner Amtszeit.

Ebenfalls seit 1. September 2007 im Amt, und ebenfalls wiedergewählt, hat sich Susanne Wimmer-Leonhardt bei der Umstrukturierung des ASK Kaiserslautern (heute Eigenbetrieb Stadtbildpflege Kaiserslautern) verdient gemacht. Ein weiteres Anliegen ist ihr als Bürgermeisterin die Sicherheit der Stadt Kaiserslautern. Als Mitstreiterin hat sie am Wiederaufleben des Kriminalpräventiven Rates maßgeblichen Anteil. Als Kulturdezernentin der Stadt kämpft sie nicht nur für die städtischen Einrichtungen und das Pfalztheater, sondern engagiert sich sehr für die freie Kulturszene in Kaiserslautern.

Die SPD-Fraktion dankt beiden für ihren engagierten Einsatz für die Stadt Kaiserslautern und wünscht weiterhin ein gutes Gelingen im Amt.

The following two tabs change content below.

Andreas Rahm

Fraktionsvorsitzender der SPD Fraktion Kaiserslautern. "Humor, menschliches Verständnis und Toleranz, sind das Rezept, mit dessen Hilfe Probleme gelöst werden."

Neueste Artikel von Andreas Rahm (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar