Corona-Virus

Andreas Rahm Allgemein 0 Comments

In den letzten Tagen dreht sich alles um das Corona-Virus und unser gemeinsames Ziel, die Ausbreitung zu verlangsamen. Deshalb sagt die SPD-Stadtratsfraktion zuerst ein herzliches Dankeschön an alle, die sich in dieser Krisensituation engagieren und rund um die Uhr im Einsatz sind. Es ist wichtig, dass wir in den folgenden Tagen und Wochen soziale Distanz wahren und, soweit möglich, zuhause bleiben. Dies trifft alle Menschen in unserer Stadt, auch jene, die finanziell eingeschränkt sind.

Für uns stellt sich die Frage, ob es möglich ist, dass die Energieversorger und damit auch unsere Stadtwerke die Sperrungen von Haushaltskunden aufheben. Dies wäre ein Beitrag dafür, dass diese Bürgerinnen und Bürger, die ihre Stromrechnung nicht bezahlen können, wieder die Möglichkeit haben, sich zuhause eine warme Mahlzeit zubereiten zu können.

The following two tabs change content below.

Andreas Rahm

Fraktionsvorsitzender der SPD Fraktion Kaiserslautern. "Humor, menschliches Verständnis und Toleranz, sind das Rezept, mit dessen Hilfe Probleme gelöst werden."

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.